Junge Menschen in einem Büro
„Hessen macht mit! – Innovative Ansätze zur Fachkräftesicherung“
Hessen macht mit Logo
Hessen macht mit! Logo  Foto: Hessisches Ministerium fuer Soziales und Integration
23.
September
2019

„Hessen macht mit! – Innovative Ansätze zur Fachkräftesicherung“

23. September 2019

Veranstalter: Main-Taunus-Kreis (KJC) in Kooperation mit dem Hessischen Ministerium für Soziales und Integration

Veranstaltungsort: Am Kreishaus 1–5, 65719 Hofheim am Taunus

Datum der Veranstaltung: 23.09. - 24.09.2019

Zeit: 10.00-16.00 Uhr

Kurzbeschreibung des Programms:

Für Bewerberinnen und Bewerber finden am 23.09. und 24.09.2019 ein abwechslungsreiches Programm statt. Für eine originelle Bewerbung werden Videos gedreht, die von interessierten Arbeitgeber und Arbeitgeberinnen eingesehen werden können und zur Verfügung gestellt werden. Zusätzlich kann man sich an den Ständen über potenzielle Arbeitgeber*innen in der Region erkundigen. Im Rahmen eines offenen Kursangebotes zeigt das Kommunale Jobcenter auf, wie in der heutigen Zeit eine schriftliche Bewerbung auszusehen hat, damit die angesprochene Firma diese auch interessant findet. Vertieft wird das Thema am 24.09. durch einen Businesstalk mit Fachleuten aus Politik und Wirtschaft zu den Chancen und Herausforderungen sowie Hilfen und Unterstützungsmöglichkeiten in der Region. Darüber hinaus berichten Experten über die Chancen die sich mit dem Projekt „Pro Abschluss“ des Wirtschaftsministeriums bieten und wie sich eine Teilzeitausbildung in der Praxis bei den Unternehmen durchführen lässt.

Diesen Artikel weiterempfehlen