Beton gießen
Netzwerk Gutes Bauen in Hessen

Netzwerk Gutes Bauen in Hessen

Wichtige Partner der Bauwirtschaft und des Handwerks arbeiten seit Jahren im Netzwerk "Gutes Bauen in Hessen" zusammen, um die Bedingungen für Betriebe und deren Beschäftigte z. B. beim Arbeitsschutz oder der betrieblichen Gesundheitsförderung im Schulterschluss zu verbessern. Auch vor dem Hintergrund der größer werdenden Herausforderungen des demografischen Wandels erarbeiten die Partner gemeinsame Strategien und Lösungsansätze zur Unterstützung der Betriebe in Hessen. 

Unser Netzwerkgedanke – was uns im Netzwerk antreibt:

  •    voneinander Lernen – erfolgreiche Konzepte übertragen
  •    gemeinsame Ziele – Arbeit teilen – Zeit mehrfach nutzen
  •    Unterstützungsangebote für Betriebe klar und konkret darstellen
  •    Standortfaktor "Gutes Bauen in Hessen"
  •    Idee einer gemeinsamen Plattform "Gutes bauen - gute Bildung in Hessen – Netzwerk Partner der Bauwirtschaft"

Zuständigkeiten

Die Regierungspräsidien überwachen den Arbeitsschutz, beraten die Arbeitgeber bei der Gefährdungsbeurteilung und überprüfen in den Betrieben die Beschäftigungsbedingungen sowie die Produktions- und Arbeitsverfahren.

Zuletzt aktualisiert am 31.05.2017
Ansprechpartner

Dr. Sebastian Schul 

Hessisches Ministerium für Soziales und Integration